031 920 02 05 Sibiriak GmbH info@sibiriak.ch
Versicherungsbestätigung, zwei Matroschka von Sibiriak GmbH, Ihr Visaservice für Russland

Versicherungsbestätigung

Strengere Bedingungen beim Versicherungsschutz (Krankenkasse oder Reiseversicherung)!

Lieber Kunde, liebe Kundin!

Das Beschaffen dieser Versicherungsbestätigung bei Ihrer Krankenkasse und/oder Reiseversicherung ist keine Hexerei, braucht aber etwas Zeit! Sie kann in Deutsch oder Englisch abgefasst sein. Folgende Punkte müssen durch die Versicherungen bestätigt sein:

 

  • Die Versicherungsbestätigung muss auf den Antragsteller lauten
  • Der Versicherungsschutz muss für Russland gültig sein (Russland oder weltweit)
  • Die Rückführungskosten (auch im Todesfall) müssen gedeckt sein.
  • Die Daten der Bestätigung müssen die gewünschten Visadaten mindestens abdecken.
  • Es können Bestätigungen verschiedener Versicherer beigelegt werden
  • Kopien von Versicherungskarten und Policen reichen nicht aus

 

 Weiter zu den Preise und den Bestellformulare

Wir beraten Sie gerne

Tel.: 031 920 02 05
Mo – Fr: 9.00 Uhr – 12.00 Uhr

Corona, Einreiseregeln und Quarantäne

Der Bundesrat hat am 2. Juli entschieden, dass für Einreisende aus Russland eine 10-tägige Quarantäne einzuhalten ist. Details BAG (Verordnung und Liste):

Dazu kommt, dass noch keine offiziellen Daten für die Wiederaufnahme von Flugverbindungen von/nach Russland bekannt sind. Angesichts dieser Situation werden wohl viele entscheiden, dass sie vorderhand nicht nach Russland reisen möchten.

Wir sind aber da!

Wer trotz diesen Umständen bei uns ein Visum für Russland beantragen will, kann dies machen. Wir unterstützen Sie gerne mit Businessvisa für 90-Tage, 1 Jahr, 3, oder 5 Jahre. Zudem können wir auch Visa für Ehegatten und Ehegattinnen für Russische SaatsbürgerInnen ausstellen lassen. Alle Informationen dazu finden Sie hier:  Визы для членов семьи

Wichtig: wir brauchen für die günstigsten Varianten maximal 2 Wochen Zeit. Darum: bitte versichern Sie sich zuerst, ob Sie reisen können, bevor Sie uns Ihren Antrag schicken! Leider können wir nicht verwendete Visa nicht entschädigen! Und wir wollen nur Leistungen erbringen, die Ihnen auch etwas dienen!

Betreffend den Reiseeinschränkungen verfügen wir leider über keine offiziellen Informationskanäle. Wir müssen Sie diesbezüglich leider an die Airlines oder ggf. an Ihre Tour Operators verweisen.
Sobald wir offizielle News haben, werden wir diese hier publizieren.