031 920 02 05 Sibiriak GmbH info@sibiriak.ch
Häufige Fragen, zwei Matroschka von Sibiriak GmbH. Wir holen Visa für Russland ein

Häufige Fragen

Ausländer - kann ich als Ausländer in der Schweiz ein Visum ausstellen lassen?

 

ja, es braucht einfach zusätzlich die Kopie der Niederlassungsbewilligung. Zudem gelten die allgemeinen Einreisebestimmungen für entsprechende Staatsbürgerschaften.

Ausländer - wird Ausweis G akzeptiert? im Moment nicht

Einladungsschreiben von Freunden - wird das akzeptiert?

 

Nur, wenn es offiziell über die Migrationsbehörde (OVIR) ausgestellt wurde. Mit dem Original kann man dann das Visum beim Konsulat einholen. Ihre Freunde haben damit viel Aufwand und wir empfehlen Ihnen in diesem Fall Touristen- oder Geschäftsvisum, die wir ohne Aufwand organisieren können.

Flugtickets - muss ich das Flugticket vorweisen? Nein das ist nicht nötig

Formular selber ausfüllen

 Online-Formular vom russichen Konsulat

Hier können Sie schauen, wie man das Formular ausfüllt.

 

Hotelbuchung - muss ich dem Antrag eine Bestätigung beilegen? Nein

Hotelbuchung - muss ich im Voraus alle Hotels buchen? Nein das ist nicht nötig

Kreditkarte - kann ich mit einer Kreditkarte zahlen?

Leider akzeptieren wir keine Kreditkarte.

Mehrere gültige Visa im Pass - ist das möglich? Nein

Achtung, wenn ein neues Visum ausgestellt wird, wird ein allfällig noch gültiges aktuelles Visum annulliert

Online Formular vom russischen Konsulat

Minderjährige - was braucht es für zusätzliche Unterlagen?

notFalls ein Kind unter 18 Jahren alleine oder nur in Begleitung eines Elternteils reist, müssen folgende 2 Dokumente dem Antrag beigelegt werden:

  • Kopie des Einverständnis-Schreiben beider Elternteile. Die Unterschriften dieses Schreibens müssen notariell beurkundet werden. Es braucht aber keine Apostille! Ein Muster kann bei uns angefordert werden.
  • Kopie des Familienausweises, der die verwandtschaftliche Beziehung zwischen Eltern und Kind belegt

Registration - Ich reise für eine Woche nach Russland, muss ich mich registrieren?

Gemäss dem Gesetz muss die Registration innerhalb von 7 Arbeitstagen nach der Einreise erfolgen. Das heisst, wenn Sie einen Aufenthalt von bis zu 9 Tagen planen, müssen Sie sich NICHT registrieren!

 

 

 

Registration - wo muss ich mich registrieren lassen?

Bei Unterkunft im Hotel
Bei Aufenthalten in Hotels wird die Registration automatisch durch das Hotel erledigt für die Dauer des effektiven Aufenthaltes im Hotel. Dafür wird in der Regel etwas verrechnet.

Wenn Sie privat wohnen, müssen Sie das Visum vom Gastgeber beim Migrationsdienst (früher OVIR) oder auf der Post registrieren lassen. Der/die Gastgeber/in muss auf die Wohnung registriert sein und muss ein Formular ausfüllen und eine Kopie Ihres Passes, des Visums und der Migrationskarte beifügen.

 

 

 

 

Registration - wenn ich an verschiedene Orte reise

Eine weitere Registration muss gemacht werden, wenn man länger als 3 Arbeitstage an einem anderen Ort bleibt

Touristeneinladung - was ist das?

 

Das ist das offizielle Dokument, aufgrund dessen ein Touristenvisum ausgestellt wird. Es besteht aus zwei gestempelten Dokumenten eines russischen Reiseveranstalters: der Bestätigung und des Vouchers Es wird auch «reference number» genannt oder einfach «Einladung»

Schengen Visa - können Sie ein Schweizer Visum für uns einholen?

Nein leider nicht, russische Staatsbürger müssen das Visum in Russland einholen.

Hier finden Sie nützliche Informationen:

https://www.eda.admin.ch/countries/russia/de/home/vertretungen/botschaft.html

Versicherungsbestätigung - reicht eine Kopie der Police?

Leider Nein. Bitte lesen Sie unsere detaillierten Informationen zur Krankenkasse.

Versicherungsbestätigung

 

Visadaten - muss ich die Ein- und Ausreisedaten exakt angeben?

 

Nein. Das Visum ist wie ein Zeitfenster. Sie können innerhalb der Gültigkeit des Visums die Ein- und Ausreise selber festlegen.

Wir beraten Sie gerne

Tel.: 031 920 02 05 Mo - Fr: 9.00 Uhr - 12.00 Uhr для информации на русском языке: (только в рабочее время) Tel.: 079 693 79 59

Das Konsulat bleibt am 4. und 5. November wegen Feiertagen geschlossen

Die Bearbeitungszeiten können etwas länger dauern.

Corona

Zurzeit nehmen die Ansteckungszahlen in Russland zu. Anfangs November ist in Moskau ein wöchentlicher Lockdown geplant. Im Moment gibt es aber keine zusätzlichen Reiseeinschränkungen (per 23. 10.21). Wie sich die Situation entwickelt, können wir nicht beurteilen. Bitte bestellen Sie Ihre Visa deshalb besser nicht zu früh.

Reiseregeln nach Russland:

Wir können alle Arten von Visa für Russland ausstellen lassen. Zurzeit sind die offiziellen An

Einreise nur auf dem Luftweg. Vorsicht bei Einreisen mit indirekten Flügen. Einige Länder stehen auf der Sperrliste, die laufend geändert wird. Bitte versichern Sie sich bei der Airline, ob eine Reise via Zwischenstopps wirklich möglich ist und es beim Umsteigen respektive bei der Passkontrolle in Russland keine Komplikationen geben kann.

Vorlage eines aktuellen ausgedruckten PCR- Covid-Tests in Englisch oder russisch. Nicht älter als 72 Stunden, englisch oder russisch.

Familienvisa müssen ab sofort persönlich beim Konsulat eingeholt werden

Russisches Konsulat